20. Juli 1944.pdf

20. Juli 1944

Niels Schröder

In Deutschland lebte eine Opposition, die zum Edelsten und Größten gehört, was in der politischen Geschichte der Völker je hervorgebracht wurde, schrieb der britische Premier Winston Churchill einst über die Widerstandskämpfer des 20. Juli 1944.Diese Graphic Novel verdichtet die historischen Ereignisse zu einer spannenden Erzählung. Sie beschreibt die Beweggründe der Männer und Frauen des 20. Juli, die Vorbereitungen, den Ablauf und die Folgen dieses dramatischen Versuchs, den Lauf der Geschichte aufzuhalten.

er im Juli 1944 Stabschef beim Befehlshaber des Ersatzheeres, Friedrich Fromm, und hatte damit als inzwischen aktivste Kraft der Widerstandsbewegung unmittelbaren Zugang zu Adolf Hitlers Hauptquartier (»Wolfsschanze») bei Rastenburg, Ostpreußen, wo er am 20.Juli 1944 das Attentat mit einer Zeitzünderbombe verübte. In der Annahme, Hitler

5.41 MB DATEIGRÖSSE
9783898091596 ISBN
20. Juli 1944.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im Hugendubel.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofya Voigtuh

Verwundetenabzeichen 20. Juli 1944 in Gold - Antiquitäten ... Verwundetenabzeichen 20. Juli 1944 Im August 1944 wurde von Adolf Hitler das Verwundetenabzeichen 20. Juli 1944 von Adolf Hitler gestiftet, welches an alle Personen verliehen, welche beim Attentat von 20. Juli 1944 Verletzungen erlitten oder getötet wurden. Die Auszeichnzng,mwelche aus massiven Silber hergestellt ist, besitzt Ähnlichkeit zum Verwundetenabzeichen von 1939. Jedoch ist

avatar
Mattio Müllers

Verwundetenabzeichen 20. Juli 1944 Im August 1944 wurde von Adolf Hitler das Verwundetenabzeichen 20. Juli 1944 von Adolf Hitler gestiftet, welches an alle Personen verliehen, welche beim Attentat von 20. Juli 1944 Verletzungen erlitten oder getötet wurden. Die Auszeichnzng,mwelche aus massiven Silber hergestellt ist, besitzt Ähnlichkeit zum Verwundetenabzeichen von 1939. Jedoch ist

avatar
Noels Schulzen

Juli gedacht. Anlässlich des 75. Jahrestags des Attentats fügte der be.bra Verlag dieser Liste einen weiteren Beitrag hinzu. Ende Juni erschien dort die Graphic Novel „20 Juli 1944 – Biographie eines Tages“ von Niels Schröder. Das Format Graphic Novel/Abgrenzung zum Comic

avatar
Jason Leghmann

Stiftung 20. Juli 1944 Der 20. Juli 1944 ist ein zentraler Bezugspunkt in der Erinnerung an den Widerstand gegen den Nationalsozialismus. Seit Beginn der 1950er Jahre finden in Bonn und Berlin regelmäßig Gedenkfeiern statt. Mit Ansprachen wird der Opfer der nationalsozialistischen Gewaltherrschaft gedacht sowie der Menschen, die sich in den Jahren 1933 bis 1945

avatar
Jessica Kolhmann

20. Juli 1944 | bpb 20. Juli 1944. Anlässlich des 60. Jahrestages des Hitler- Attentats vom 20. Juli 1944 informiert dieses Themenblatt über Ablauf und Hintergrund des Umsturzversuchs und stellt unterschiedliche Bewertungen der Tat zur Diskussion.