Das Phänomen des autoritären Staates.pdf

Das Phänomen des autoritären Staates

Marcus Wohlgemuth

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Politik - Politische Systeme - Politisches System Deutschlands, Note: Sehr gut, Universität Wien (Politikwissenschaft), Sprache: Deutsch, Abstract: Staatstheorien sind in den unterschiedlichsten Prägungen entstanden, oder angedacht worden. Der Inhalt der meisten dieser Theorien ist es, das beste System vorzuschlagen, unter dem optimale Bedingungen für das Zusammenleben einer Gemeinschaft möglich sind. Um eine Ideologie zu verstehen die wohl noch nie erfolgreich das Zusammenleben aller begünstigt hat, da sie genau auf ihrem Gegenteil beruht, nämlich einer aggressiveren Form des Sozialdarwinismus, werde ich das Phänomen des autoritären Staates unter faschistischer Ideologie betrachten.Als Fallbeispiel liegt Deutschland unter dem Nationalsozialismus in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts nahe, da das Regime in erschreckendem Maße machtvoll war und somit wohl als erfolgreiche, faschistische Herrschaft gesehen werden kann. In meiner Forschungsfrage werde ich untersuchen, wie sich das Modell eines autoritär-faschistischen Staates gegen den demokratischen Sozialismus durchsetzen konnte.

autoritären Staat zu verstehen. Bürgerrechte werden zwar eingeschränkt, aber dies bleibt unterhalb der Schwelle des autoritären Staates, der Bürgerrechte und Demokratie weitgehend außer Kraft setzt. Der Sicherheitsstaat hat zweitens eine Diskursstrategie und ein Legitimationsbedürfnis, was ihn ebenfalls vom autoritären Staat unterscheidet. Duden | autoritär | Rechtschreibung, Bedeutung, Definition ...

9.56 MB DATEIGRÖSSE
9783640932160 ISBN
Kostenlos PREIS
Das Phänomen des autoritären Staates.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im Hugendubel.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofya Voigtuh

Autoritarismus – Wikipedia In autoritären Systemen ist die Macht in der Regel zentralisiert. Eine horizontale Gewaltenteilung besteht oberflächlich betrachtet allerhöchstens formal. Vergleicht man Industrie- und Entwicklungsländer, kann ein höheres Maß an Personalisierung des Politischen festgestellt werden. Als personalistisch bezeichnet man eine Führung dann

avatar
Mattio Müllers

Autoritärer Etatismus und Populismus der Neuen Mitte

avatar
Noels Schulzen

Sicherheitsstaat und neue Formen des Autoritären (Staates) in Europa? − ein ... oben schon diskutierte Phänomene der Aushöhlung des Rechtsstaates.

avatar
Jason Leghmann

deswegen ein vormodernes Phänomen? Was bedeutet der Begriff konkret und welchen Bedeutungswandel hat er im Laufe der Zeit erfahren? Was unterscheidet „Klientelpolitik“ in einer Demokratie von „Klientelismus“ in einem autoritären Regime? Ist Klientelismus anti-demokratisch? Diesen und anderen Fragen gehen die folgenden Ausführungen

avatar
Jessica Kolhmann

Gegen Fake News hilft kein Gesetz - Kolumne - DER SPIEGEL