Angstentstehung und -bewältigung im Säuglings-, Kindes- und Jugendalter.pdf

Angstentstehung und -bewältigung im Säuglings-, Kindes- und Jugendalter

Matthias Wildermuth

Angst ist eine symptomerzeugende Macht. Viele Ängste gründen in sehr frühen Entwicklungsphasen. Ein wesentliches Element von Angstbewältigung im frühesten Säuglingsalter ist der Dialog mit dem Kind: Er spendet Sicherheit in einer potenziell bedrohlichen Welt und ermöglicht den Kindern im besten Fall, einen eigenen Innenraum herausbilden zu können sowie die beruhigende Fähigkeit, mit anderen in Kontakt zu sein.Zwischen Aufmerksamkeit und Abwendung, später zwischen Neugier und Rückzug wechseln zu können, ist entsprechend Grundlage einer gesunden Entwicklung. Wie sie im frühesten Lebensalter angelegt werden kann, entwickelt der Autor in diesem Buch.

Grundlegend und prägend dafür dürfte die Mutter-Kind-Bindung bzw. die ersten Erfahrungen von Lust und Ernährung im Säuglings- und Kindesalter sein. ... Neophobie ist die Angst vor dem. Neuen ... Jugend vor allem im Umgang mit. Familie ... Autismus-Spektrum-Störungen im Kindes-, Jugend- und Erwachsenenalter, ... Psychische Störungen im Säuglings-, Kleinkind- und Vorschulalter, 028-041, S2k

8.72 MB DATEIGRÖSSE
9783932386893 ISBN
Kostenlos PREIS
Angstentstehung und -bewältigung im Säuglings-, Kindes- und Jugendalter.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im Hugendubel.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofya Voigtuh

Säuglings-, Kindes-und Jugendalter (3. Aufl). Köln: Deutscher Ärzte-Verlag. Kleinkindalter (1-3 Jahre) Vorschulalter (3-6 Jahre) Schulkinder Jugendalter •wirkt traurig •ausdrucksarmes Gesicht •erhöhte Irritabilität •gestörtes Essverhalten •Schlafstörungen •selbststimulierendes Verhalten: Jactatio, exzessives Daumenlutschen

avatar
Mattio Müllers

Seine Überzeugung, dass bereits der Säugling von Geburt an über Liebes- und ... spontane, triebhafte Verhalten des Neugeborenen in den Eltern Angst auslöst. Sie fühlen ... im Kindes- und Jugendalter, Erwachsenen-Behindertenpsychiatrie.

avatar
Noels Schulzen

Betreuung von Patientinnen mit Risiken für Depressionen ... Betreuung von Patientinnen mit Risiken für Depressionen, Psychosen und Angstzuständen in der Schwangerschaft, unter der Geburt und in der Stillzeit Dr. Ferdinand von Baumgarten Neurologe, Psychiater; Psychotherapeut

avatar
Jason Leghmann

16. Aug. 2016 ... Angststörungen des Kindes- und Jugendalters gehören zu den eher 7 „stillen“ ... es mag ein Grund dafür sein, dass Kinder mit Angststörungen ... Sie sind hier: Startseite; Babys, Kinder und Jugendliche; Erziehungsfragen; Kinder und Angst. Kinder und Angst. Ängste erleben - Ängste bestehen - Über die ...

avatar
Jessica Kolhmann

Er beginnt: „Weil ich Angst vor der Schule ... geschlagen und ich habe Angst gekriegt. ... Viele der im Kindes- und Jugendalter vorkommenden Auffälligkeiten ... zur Diagnostik und Therapie von psychischen Störungen im Säuglings- Kindes -.