Der Kosovokrieg 1999.pdf

Der Kosovokrieg 1999

Hans-Peter Kriemann

1999 entschied die NATO, in die Auseinandersetzungen zwischen der paramilitärischen UÇK, die für die Unabhängigkeit des Kosovo kämpfte, und der serbisch-jugoslawischen Armee einzugreifen. Damit wollte sie die Regierung Slobodan Miloševićs zum Rückzug der Armee aus dem Kosovo zwingen. An den Luftschlägen der NATO gegen Serbien beteiligte sich auch Deutschland, dessen rot-grüne Regierung sich zu dieser militärischen Maßnahme mit dem Verweis auf serbische Menschenrechtsverletzungen durchrang. Eine schwierige Entscheidung – schließlich stand nicht nur die Zukunft der krisengeschüttelten Balkanregion, sondern auch das Selbstverständnis der Bundeswehr und damit der Bundesrepublik auf dem Spiel.Hans-Peter Kriemann blickt auf die Ereignisse des Jahres 1999 zurück und erläutert darüber hinaus die politischen wie diplomatischen Hintergründe des Kampfeinsatzes.

Uta Andresen, »Die überaus nützliche Dämonisierung der Serben«. In: tageszeitung vom 10.5.1999. 8 Vgl. Stellungnahme zum Kosovo-Krieg von Stefan Riese, ... 23. März 2009 ... Juni 1999: Die Kriegsparteien einigen sich auf den Abzug der serbischen Truppen aus dem Kosovo und die Stationierung einer Nato-geführten ...

6.93 MB DATEIGRÖSSE
9783150112120 ISBN
Kostenlos PREIS
Der Kosovokrieg 1999.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im Hugendubel.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofya Voigtuh

Kriemann, Hans-Peter: Der Kosovokrieg 1999 | Reclam Verlag Kriemann, Hans-Peter: Der Kosovokrieg 1999, 160 S., 14,95 Euro. 1999 entschied die NATO, in die Auseinandersetzungen zwischen der paramilitärischen UÇK, die für die Unabhängigkeit des Kosovo kämpfte, und der serbisch-jugoslawischen Armee einzugreifen. Damit w

avatar
Mattio Müllers

Als am 24. März 1999 der Kosovo-Krieg begann | Telepolis

avatar
Noels Schulzen

Militäreinsatz im Kosovo-Krieg Wie gesehen, ist der Einsatz militärischer Gewalt ein charakteristisches Element der humanitären Intervention. Nach dem endgültigen Scheitern der Verhandlungen von Rambouillet sah sich die NATO gezwungen, ihren Forderungen an Slobodan Milosevic militärisch Nachdruck zu verleihen. Hierzu begannen am 24. 03. 1999 Verbände …

avatar
Jason Leghmann

Vom 24. März bis zum 12. Juni bombardiert die NATO ohne UN-Mandat Jugoslawien. Nacht für Nacht fliegen Kampfflugzeuge der Allianz Luftangriffe auf Belgrad, Nis und Pristina, um den

avatar
Jessica Kolhmann

Die 45 besten Bilder von Bundeswehr im Kosovokrieg 1999 ... 09.07.2016 - Entdecke die Pinnwand „Bundeswehr im Kosovokrieg 1999“ von karsten1202. Dieser Pinnwand folgen 297 Nutzer auf Pinterest. Weitere Ideen zu Bundeswehr, Kriegerin und Spiegel tv.